Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.

„All together wow“ - Der Spiel- und Begegnungstag der Klassen 5

5ertag02Einmal im Jahr dürfen die Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf von Gymnasium und Sekundarschule den Unterricht offiziell „vergessen“: Der Spiel- und Begegnungstag für die Fünferklassen des Schulzentrums ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Schulprogramms.

Einen ganzen Vormittag lang sind rund 250 Kinder eingeladen, gemeinsam zu spielen. Die Idee hinter allen Spielstationen: Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule und des Gymnasiums müssen immer gemeinsam spielen.

Auch in diesem Jahr bot der Tag für jeden Geschmack etwas. Actionspiele auf dem Außengelände, der Rollbrettparcours in der Gymnastikhalle oder das ein oder andere ruhige Gesellschafts- oder Geschicklichkeitsspiel in den Freizeiträumen. Es fanden sich immer schnell Interessierte, die die Schülerinnen und Schüler der jeweils anderen Schule zum gemeinsamen Spiel aufforderten.

Die Betreuung der Spielstationen wurde von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums (Sporthelfer & SV), der Hauptschule (10b) und einer Lehrerin übernommen. Ihnen oblag es, die Spiele anzuleiten, die Einhaltung der Regeln zu überwachen und für die Mischung aus Schülerinnen und Schülern der beiden Schulen zu sorgen. Wir bedanken uns in diesem Jahr bei über 40 (!) freiwilligen Helferinnen und Helfern.

Während sich die Schülerinnen und Schüler beim gemeinsamen Spiel besser kennenlernen konnten, waren die Lehreinnen und Lehrer der beiden Schulen zum kollegialen Austausch bei Kaffee und Gebäck ins BIB eingeladen. Auch diese „Spielstation“ war sehr gut besucht!

Am Ende des Aktionstags stand der schon traditionelle Versuch, mit allen Beteiligten einen großen Sitzkreis zu bilden. Das klappte bei allerbestem Sommerwetter fast reibungslos. Am Ende eines ausgelassenen Vormittags verabschiedeten sich alle Beteiligten in ein verdientes Pfingstwochenende.

Holger Sieg, Markus Schumacher

Für Grundschuleltern

Liebe Grundschuleltern!

Herzlich willkommen an der Sekundarschule Am Stoppenberg.

Weitere Informationen und Hinweise finden Sie hier!

Für Fragen Ihrerseits stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Login-Lehrer/Innen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

interessierte Lehrer/Innen

Artikelsuche

Hilfe für Haiti

Besucher

HeuteHeute1374
gesterngestern2441
Diese WocheDiese Woche6239
Diesen MonatDiesen Monat37973
InsgesamtInsgesamt2375185
Besucher aktuell 143